Essen & Trinken in Wernigerode

Kulinarisch hat Wernigerode jedem etwas zu bieten. Von schönen, kleinen Cafés, über rustikale Lokalitäten bis hin zu noblen Restaurants. Hier ist für jeden etwas dabei. Da ich in Wernigerode für einige Jahre gelebt habe, kann ich euch heute einiges von meinen kulinarischen Reisen empfehlen.

Café Burgstraße

Café-Burgstraße_2

Das Café in der gleichnamigen Straße ist ein echter Geheimtipp. Nur ein paar Meter davon habe ich selbst gewohnt. Neben zahlreichen, leckeren Backwaren kann man hier unter der Woche jeden Tag ab 08:00 Uhr ein Frühstückbuffet genießen. Und das gerade einmal für 5,85 € (Stand: 28.05.2016). Das Buffet ist reichhaltig und sehr abwechslungsreich. Getränke müssen extra gezahlt werden, aber die sind preislich auch recht günstig. Hier kann ich euch den Chaipur empfehlen. Der hat sich in den all den Jahren nicht verändert und schmeckt immer noch super. Jeden Sonntag gibt es dann zusätzlich noch den Brunch. Da wird dann ab 11:00 Uhr das Frühstücksbuffet um warme Speisen erweitert.

Café-Burgstraße

Brauhaus Wernigerode

Das Brauhaus ist eine rustikale Lokalität mit rustikalen Speisen im Zentrum von Wernigerode. Das Essen war bislang immer sehr gut und der Service in Ordnung. Hier gibt es einige Bierspezialitäten, die es sich lohnt mal auszuprobieren. Sagt mein Partner. Ansonsten gibt es im Brauhaus sogenannte Aktionstage. An diesen Tagen gibt es etwas Besonderes zu essen, z.B. Montag ist Spare-Ribs Tag.

Besonders hervorzuheben ist die Bauweise des Brauhauses. Ihr werdet es sehen, wenn ihr reingeht. Ein offenes Raumkonzept über zwei Ebenen mit terassenartigen Ansätzen. Einfach toll. Auch die Einrichtung hat etwas nostaligisches ansich. Wer auf so etwas steht, sollte hier unbedingt mal vorbeischauen. Aber Achtung! An Fußball-Spieltagen kann es hier recht laut werden.

Brauhaus

Brauhaus_2

Weiterhin empfehle ich euch einen Besuch in folgenden Lokatlitäten:

Zu meinen Empfehlungen könnt ihr euch zusätzlich auch gern mal bei Tripadvisor umschauen. Dort gibt es eine Liste mit den besten Restaurants in Wernigerode. Ich hoffe mein Beitrag ist euch eine Entscheidungshilfe, solltet ihr mal in Wernigerode sein und euch der Magen knurren. In diesem Sinne – lasst es euch schmecken!

Print Friendly, PDF & Email

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

1 Kommentar

  1. Roselore Zenker

    Das hört sich ja richtig lecker an.
    Ein guter Ratgeber und für jeden kulinarischen Gaumen etwas dabei.

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere