Bald ist es so weit. Dann fliegen wir für ein paar Tage in die britische Hauptstadt London. Schon 2014 waren wir auf unserem Südengland-Trip für einen Tag in London. Ganze 15 km haben wir an diesem Tag zu Fuß oder auch mit einem Schiff auf der Themse zurückgelegt. Neben einem Geocaching-Event direkt an der TowerBridge waren wir typisch britisch essen und konnten die eine oder andere Sehenswürdigkeit bestaunen.
Diesmal möchten wir uns die Stadt in Ruhe ansehen, das Flair dort genießen und in die englische Welt abtauchen. Ab dem 05.05. könnt ihr hier lesen, was wir alles so erleben. Viel Spaß beim Teilen unserer Erlebnisse!

 

Print Friendly, PDF & Email