Heute möchte ich euch noch ein paar Tipps zum Thema Sehenswürdigkeiten in London geben. Zuerst einmal müsst ihr wissen, dass London unheimlich viele, facettenreiche Attraktionen zu bieten hat. Von geschichtsträchtigen Bauten, über skurrile Lokalitäten bis hin zu modernen Gebäuden mit traumhaften Blicken auf die City, ist für jeden etwas dabei.

London Pass öffnet Türen und schont den Geldbeutel 

Bevor es mit der Sightseeing Tour los geht, solltet ihr einiges wissen. Es gibt einen sogenannten London Pass. Mit diesem Pass kommt ihr in 60 Attraktionen kostenlos rein.  Weiterhin könnt ihr beim Eintritt den Fast Track nehmen. Das lohnt sich vor allem dann, wenn die Schlange am Tower mal wieder unermesslich lang ist.  Den London Pass bekommt man für 1 Tag, 2 Tage, 3 Tage, 6 Tage oder auch für 10 Tage. Jedoch solltet ihr vorher schon wissen, was ihr euch anschauen wollt. Denn oftmals ist der Pass teurer als die normalen Eintrittspreise. Das könnt ihr euch einfach durchrechnen und mit dem Preis des London Pass vergleichen. Weitere Informationen rundum den London Pass findet ihr hier: Informationen zum London Pass

Viele Museen in London sind grundsätzlich kostenlos. Und wenn ihr Westminster Abbey mal im Normalbetrieb erleben möchtet und vor allem keinen Eintritt zahlen wollt, dann geht doch einfach mal zum Abendgottesdienst hin.

Was ich auch empfehlen kann, wenn ihr euch keinen London Pass gekauft habt,  bucht die Tickets für eure Sehenswürdigkeiten online. Das ist nicht nur günstiger, sondern spart auch Zeit beim Ticketabholen. Alles was ihr dazu braucht,  ist ein Smartphone, euer Besuchsdatum und die Visakarte zum Bezahlen. Das habe ich für den Tower of London und für den Hampton Court Palace gemacht und es hat alles reibungslos geklappt. Mit der Buchungsbestätigung, die per Mail kommt, geht man einfach an allen Leuten vorbei zur Ticketkasse und sammelt seine Tickets ein. Und schon steht eurer Sightseeing Tour nichts mehr im Weg. Ich hoffe,  meine Tipps sind hilfreich für euch. Ihr könnt mich auch gern anschreiben, wenn ihr noch mehr Tipps braucht.  Vielleicht kann ich euch ja helfen.

Print Friendly, PDF & Email